Home Aktuell Wiener Rathausplatz wird zur Bühne für das Waldviertel

waldviertelpur_10(c)_Waldviertel_Tourismus_Sandra_TraunerIn seiner 13. Auflage wird „waldviertelpur“, das große 3-Tages-Fest der Waldviertler mitten in Wien, wie gewohnt ein „Best-of“ in Sachen Kulinarik, Kultur und Brauchtum bieten. Statt dem Heldenplatz wird diesmal aber der Wiener Rathausplatz Veranstaltungsort sein. Und auch der Termin wandert – und zwar von August in den Mai…

„Wir Waldviertler halten sehr viel von Traditionen, wissen aber sehr wohl auch, wie man mit neuen Situationen umgeht“, meint Andreas Schwarzinger, Geschäftsführer von Waldviertel Tourismus. Also wartete man auch nicht lange, als sich im Sommer 2015 abzeichnete, dass der Heldenplatz wegen massiver Umbauarbeiten 2016 nicht mehr für ein waldviertelpur-Fest zur Verfügung stehen würde. Das Organisationsteam machte sich auf die Suche nach einem neuen Austragungsort für dieses beeindruckende Fest mit Musik, Schmankerln und touristischen Angeboten einer ganzen Region. Kein leichtes Unterfangen, immerhin begeistert waldviertelpur jährlich bis zu 80.000 BesucherInnen.

Jetzt ist man fündig geworden, und alles ist unter Dach und Fach: waldviertelpur 2016 wird diesmal auf dem Wiener Rathausplatz über die Bühne gehen.

Termin: Mittwoch, 18. bis Freitag, 20. Mai 2016

An der Zusammenstellung der Ausstellerangebote und der Programmdetails wird heftig gearbeitet. Auch heuer dürfen sich rund 100 AusstellerInnen an mehr als 60 Ständen präsentieren. Fest steht aber schon jetzt, dass der Rathausplatz eine würdige Bühne für das große Fest der Waldviertler bieten wird.


www.waldviertelpur.at

 

Foto: Presse waldviertelpur

SIMILAR ARTICLES