Home Aktuell Otto Schenk im Cinema Paradiso Baden

20161130 Kinostart Liebe möglicherweise - Cinema Paradiso foto_sap (4)Zum Kinostart von „Liebe möglicherweise“ – den Geschichten unterschiedlicher Schicksale von Menschen in einer Großstadt und ihren Schwierigkeiten – durfte Cinema Paradiso Chef Mag. Alexander Syllaba Hauptdarsteller Otto Schenk im Kino Baden willkommen heißen.

 

Im Bild: Mag. Alexander Syllaba, Otto Schenk, David Striesow, Regisseur Michael Kreihsl und Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek.

„Da ist der alte Witwer (Otto Schenk), der einmal eine Berühmtheit war und inzwischen einsam und zunehmend vergesslich in seiner Wohnung sitzt. Er kauft Stützstrümpfe, hätte aber lieber eine Pistole. Oder zumindest ein sehr scharfes Rasiermesser. Die Patientenverfügung hat er schon unterschrieben.“

SIMILAR ARTICLES