Home Aktuell Mödling pfeift auf den Euro und führt eigene Währung ein!

151118babenbergertalerNun gut, nur temporär und parallel 😉

Die Vorweihnachtszeit steht vor der Türe. Und damit die Suche nach dem idealen Geschenk für die Liebsten. In Mödling als eine der schönsten Einkaufsstädte Niederösterreichs wird man auf der Suche bestimmt fündig. Wer sich aber nicht entscheiden kann, hat eine perfekte Alternative: den Babenberger Taler.

In zahlreichen Geschäften und gastronomischen Betrieben der Stadt kann der Babenberger Taler als reguläres Zahlungsmittel verwendet werden. „Gerade zu Weihnachten sind die wunderschönen Taler eine stilvolle Alternative zu Bargeld oder Gutscheinen“, wissen die Gemeinderäte Klaus Percig und Christoph Kny vom Verein „Für Mödling – Stadtmarketing“.

Erhältlich ist der Taler beim info.service Mödling in der Kaiserin Elisabeth-Straße 2 sowie bei der Sparkasse in der Hauptstraße 37. Eine Liste aller Mödlinger Firmen und Unternehmen, die den Babenberger Taler akzeptieren, gibt es unter www.moedling.at/babenbergertaler

Bild: Christoph Kny (l.) und Klaus Percig präsentieren mit den Babenberger Talern ein ideales Weihnachtsgeschenk im info.service in der Kaiserin Elisabeth-Straße 2.

Foto: Bernhard Garaus

SIMILAR ARTICLES